Refugees welcome, schmeißt die Nazis über Bord

Wir haben alle mitbekommen über sämtliche Medien was IS und Boko haram in Afrika und nahe Osten anstellen, die Leute flüchten vor diesen im Blutrausch geratenen irren um jeden preis, kommen in booten und per Schlepper nach Europa um sich in Sicherheit zu flüchten bis der Spuk in ihrer Heimat irgendwann vorbei ist, wovon aber sehr viele umkommen ob sie ertrinken, qualvoll ersticken, oder auf dem Wege hier her verdursten und verhungern, hier angekommen stehen sie, bei uns in berlin, mehr als 3 Wochen an und warten auf Registrierung und ein Platz in der Unterkunft was wenn es schief geht noch länger dauert allerdings gibt es leider viiiieeeel zu wenige die da mit an packen weil grade die Kinder oder Ältere nicht ausreichend medizinisch und sozial versorgt werden können ja selbst essen und Kleidung ist da Mangelware grade bei unseren langsam eisig werdenden Wetter zu Beginn des herbstes werden die die auf alles warten Dauer krank und schlimmer, auf eBay Kleinanzeigen lese ich inzwischen immer wieder rechtes pack die ihre alte Kleidung oder Schlafsäcke nur an DEUTSCHE verschenken wer sowas liest sollte ihn gleich bei ebay melden  sowas muss nicht sein ich hab zwar selbst nicht Viel aber ich werde mir mal was überlegen

Wer die Leute sind die anscheinend keine Bildung besitzen jedoch mittelalterlich vor den Heimen protestieren gegen die Aufnahme von Flüchtlingen die sollten mal ne Weile dort hingehen und versuchen wie ein Jude damals im Nazideutschland zu überleben allerdings ist der Jude hier der Neonazi und das Nazideutschland ein von IS oder Boko haram besetztes Land danach sollten die jenigen vom Hitler Wahn berkehrt sein, wenn’s klappt, leider ist es nicht rechtlich möglich, währe aber effektiv um den Leuten doch mal klar zu machen das Rassismus nicht lohnt, leider leider fängt an die Geschichte die vor gut 80 Jahren passiert ist sich zu wiederholen, das kann nix gutes bedeuten wenn man sieht das solche Aufmärsche immer größer werden, das paradoxum des demonstrationrechtes beißt derzeit den Staatsschutz, wer gegen Ausländer hetzt wird strafrechtlich über den Staatsschutz belangt, aber ein kackbrauner mob darf im Gründe straffrei vor asylheimen demonstrieren ( wie scheiße die sind ) ich finde hier sollt man was machen und wenn es ne temporäre Ausnahme gibt und den die Route verbietet wie man es am 1. Mai in Berlin macht und die Route ändert denen die Innenstadt den Platz vor einer katholischen Kirche genehmigt aber den Platz vorm heim verbietet und ich finde die aussagen des politikers richtig das “pack”  das pack sollte man abschieben dann gäb es garantiert ein bessere Deutschland aber naja.

Zurück zu den Kriegsflüchtlingen wie wäre es wenn ihr wisst wo solche Aufnahme Lager sind wo die Leute ewig in der Reihe stehen und warten, ihr seid zufällig mit jemand der in einen Imbiss Restaurant kantine oder Bäcker arbeitet befreundet? So jetzt meine Idee fragt die Leute doch mal wieviel abends übrig bleibt was eh in die Tonne soll, fragt dessen chef mit euren kumpel\ Freundin ob ihr diese Reste nicht ( Fleisch bitte gut durch gegart und kein Schweinchen ( es sind hauptsächlich Muslime )) an die Flüchtlinge verteilen dürft nehmt das Argument es spart die Entsorgungskosten denn eine halbe Tonne kostet weniger als eine volle im Monat / Jahr und man täte damit etwas sehr gutes denn die meisten stehen dort sehr hungrig und nicht nur die Kinder, nicht zu vergessen sind Wasser und Tee wenn ihr euch beim Türken für 9€ ein 500g Paket Schwarztee holt und diesen kocht der gesamte Inhalt reicht (ohne Wasser mitgerechnet ) für fast alle in der Warteschlange wobei man den Tee ein 2. mal augkocht! Ja man kann es denn der erste Aufguss enthält viele Bitterstoffe und wird meist hier bei den Türken weg grgossen, alte noch tragbare Kleidung wie Schuhe die nicht mehr passen aber tragbar sind  z.B. von Kindern die wachsen kann man diesen Kindern auch schenken, denn nichts ist kostbarer als denkende Gesichter vor allem die glücklichen Kinder Augen zu sehn wenn sie etwas neues bekommen. Bums ende, Finger wund

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s